top of page

Die mentalewelten -
Praxis für Psychotherapie
(nach dem Heilpraktikergesetz)

In unserer Privat-Praxis für Psychotherapie

(nach dem Heilpraktikergesetz)

betreuen wir Patienten mit folgenden Diagnosen:

 

- leichte bis mittlere Depression

- Burn-out-Symptome

- Ängste/ Angststörungen

- Zwänge

- Belastungsstörungen 

- Erschöpfungssymptome

vfp_logo2.gif

Wir wissen sehr gut, dass es vielen Menschen eine sehr große Überwindung und viel Kraft kostet, sich für eine Psychotherapie zu entscheiden und dann auch noch Kontakt mit einer Praxis aufzunehmen.

Ebenso gut wissen wir, wie wichtig und wohltuend eine Therapie im Krankheitsfall ist.

Wir arbeiten sowohl in Präsenz als auch Online. Unser bevorzugtes Präsenz-Format ist das sogenannte "walk and talk". 

Was ist "walk and talk"?

"Walk and talk" wird in der therapeutischen Praxis als eine alternative Form der Sitzungsdurchführung eingesetzt. Diese Methode unterscheidet sich von traditionellen Therapiesitzungen, bei denen Patienten und Therapeuten oft in einem Raum sitzen. Wir von mentalewelten verbinden die therapeutische Interaktion mit physischer Aktivität  – dem Gehen. Das heisst, anstatt im Therapieraum zu sitzen, gehen wir während der Sitzung in die Natur. Wir genießen das wunderschöne Weihungstal mit seinen weiten Wiesen und Wäldern. Das Gehen während der Therapie kann Stress reduzieren, die Stimmung verbessern und kognitive Prozesse fördern. Die mentalewelten-Praxis hat direkten Zugang zur Natur. Raus aus dem Praxisraum und rein in die Natur! Sehr gerne mit dabei bei den Walk-and-Talk-Sitzungen ist unser Hütehund Jimmy. 

Selbstverständlich passen wir uns den individuellen Wünschen und 

Bedürfnissen unserer Patienten an. 

Ebenso selbstverständlich (z.B. bei eingeschränkter Mobilität) sind auch

klassische Therapiesitzungen in unseren Praxisräumen möglich.

Mach den ersten Schritt und nimm Kontakt mit uns auf!

IMG_20231106_112156_edited.jpg

Schreib uns eine Nachricht

Vielen Dank!

_edited.jpg

Telefon

015678 - 808 230

bottom of page