top of page

Das mentalewelten -
Schlafcoaching für Kleinkinder

Der Schlaf bei Kleinkindern ist von entscheidender Bedeutung für ihre gesunde Entwicklung und ihr Wohlbefinden.

Schlafprobleme bei Kleinkindern können für die ganze Familie belastend sein und verschiedene Auswirkungen auf die Lebensqualität haben.

Hier sind einige Gründe, warum Eltern das mentalewelten-Schlafcoaching in Erwägung ziehen könnten:

  1. Unzureichender Schlaf für das Kind: Wenn ein Kleinkind Schwierigkeiten hat, einzuschlafen oder durchzuschlafen, kann dies zu unzureichendem Schlaf führen. Ausreichender Schlaf ist jedoch entscheidend für die körperliche und geistige Entwicklung von Kleinkindern.

  2. Elterliche Erschöpfung: Schlafprobleme bei Kleinkindern können dazu führen, dass Eltern wiederholt nachts aufstehen oder längere Zeit benötigen, um das Kind zum Schlafen zu bringen. Die anhaltende Erschöpfung der Eltern kann die Lebensqualität und ihre Fähigkeit, sich um das Kind zu kümmern, beeinträchtigen.

  3. Familiendynamik: Wenn der Schlafmangel zu Spannungen innerhalb der Familie führt, kann dies die familiäre Dynamik negativ beeinflussen. Geschwisterkinder und andere Familienmitglieder könnten ebenfalls von den Schlafproblemen betroffen sein.

  4. Förderung der Selbstständigkeit: Einige Eltern betrachten Schlafcoaching als Möglichkeit, ihren Kindern beizubringen, selbstständig einzuschlafen. Dies kann dazu beitragen, dass das Kind lernt, sich ohne die ständige Anwesenheit der Eltern zu beruhigen.

  5. Konsistenz im Schlafverhalten: Schlafcoaching kann dazu beitragen, konsistente Schlafgewohnheiten zu etablieren. Strukturierte Schlafrituale und klare Grenzen können für Kleinkinder beruhigend wirken.

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme und beantworten sehr gerne Fragen rund um das mentalewelten-Schlafcoaching.

Schreib uns eine Nachricht

Vielen Dank!

Bettina Porträt.jpg

Telefon

015678 - 808 230

bottom of page